Weltweit kostenloser Versand - Kontakt +49 175 5480088 - info@contactmecard.com

Was ist eine ContactMeCard?

Die ContactMeCard ist eine digitale Visitenkarte, mit der du deine persönlichen Daten per dynamischem QR-Code oder NFC-Tag kontaktlos teilen kannst.

ContactMeCards sind das neue Must-have mit einzigartigen Features:

  • Alle Karten werden aus Edelstahl in Deutschland gefertigt. Des Weiteren werden alle Daten in verschlüsselter Form auf deutschen Servern
    gespeichert. 
  • Clever investieren: Die ContactMeCard ist die letzte Visitenkarte, die du jemals kaufen wirst.
  • Umweltfreundlich: ersetze deine alten Visitenkarten aus Papier und schone das Klima.
  • Kinderleicht: erreiche neue Menschen innerhalb von Sekunden und nutze die Kraft des ersten Eindrucks.
  • Zukunftsträchtig: das innovative Gadget für dein Unternehmen.  
  • Nachhaltiges Networking: hinterlasse einen bleibenden Eindruck bei deinen Geschäftspartnern und zeige sofort, was Dich bzw. Dein Unternehmen auszeichnet.
  • Übertragbar: deine ContactMeCard ist die einzige Visitenkarte weltweit, die zurück-gesetzt und weitergegeben werden kann.
  • Link in Bio-Option: alle wichtigen Links and Social-Media-Accounts an einem Ort - erreichbar über einen Link.

ContactMeCards sind innovativ, digital and spielend einfach zu bedienen. Aber wie funktionieren sie?  

Anstelle von unzähligen Visitenkarten aus Papier brauchst du in der Zukunft nur noch deine ContactMeCard. Die Daten auf deiner Karte kannst
du so oft du magst ändern, falls sich deine Kontaktadresse, deine Webseite oder andere Details ändern.

Teile deine Kontaktdaten mit deinem Gegenüber, indem du sie deinen QR-Code scannen oder deinen NFC-Chip auslesen lässt. Dein Kontaktprofil
wird direkt angezeigt und dein Gegenüber kann deine Daten sofort mit einer Notiz als Kontakt im Handy speichern.

Auch wenn nur ein Profil für deine ContactMeCard benötigt wird, kannst du problemlos mehrere Profile anlegen, sogar in verschiedenen Sprachen. Ganz egal, ob Englisch oder Deutsch, privat oder geschäftlich oder sogar ein Profil fürs Ehrenamt: Der Vielfalt sind kaum Grenzen gesetzt und deine Details können im Handumdrehen gespeichert werden.  

Das Ergebnis: Eine einzige Karte für alles – oder wie es Manager Magazin im Juni 2022 formuliert hat: „die ultimative Visitenkarte“.  

Nebenbei: Um deine ContactMeCard zu nutzen, brauchst du keine App. 

So geht's:

So sieht ein Profil aus

Bitte den QR Code mit dem Smartphone vom Computer scannen oder den Button drücken, um ein Testprofil unseres Avatars Maxime anzuzeigen. Selbstverständlich kann jeder Kontakt in Sekunden in der Kontakte App gespeichert werden.

Jetzt Beispielprofil ansehen
ContactMeCard